Quer-durchs-Land-Ticket

Die Deutsche Bahn bietet mit ihrem "Quer-durchs-Land-Ticket" eine Art Flatrate für deutschlandweite Bahnreisen innerhalb eines Tages. Sie können von montags bis freitags von 9 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages in allen Regionalzügen zweiter Klasse so oft und wohin Sie wollen fahren.

Das Quer-durchs-Land-Ticket kostet nur 42 EUR und bis zu 4 Mitreisende zahlen jeweils nur 6 EUR. Bis zu 5 Personen können also von diesem Ticket profitieren. Kinder bis 5 Jahren fahren kostenlos mit und dasselbe gilt für eigene Kinder oder Enkel bis 14 Jahren. Hunde werden, bezüglich der Ermittlung der Teilnehmerzahl, wie ein Erwachsener berechnet.

Das Quer-durchs-Land-Ticket gilt für alle Regionalzüge und S-Bahnen der Deutschen Bahn und auch einiger anderer Eisenbahnen in der zweiten Klasse. Wer Fahrräder mitnehmen will, muss dafür, wie normal auch, eine Fahrradtageskarte pro Rad kaufen. Das Quer-durchs-Land-Ticket kann maximal drei Monate im voraus gebucht werden und ist online oder an den DB-Automaten und Verkaufsstellen verfügbar. Als letzter Geltungstag für dieses Ticket gilt momentan der 09.03.2012. Umtausch oder Rückgabe sind nicht möglich.

Das Quer-durchs-Land-Ticket eignet sich inbesondere für Gruppen oder Familien, die innerhalb eines Tages einen Ausflug zu verschiedenen Reisezielen planen. Bei der Buchung und auf dem Online-Ticket ist übrigens die Route Mannheim-München abgedruckt, aber natürlich gilt das Ticket dennoch für ganz Deutschland. Auf der Homepage der Bahn kann man sich Broschüren über die genauen Beförderungskonditionen und mit sämtlichen Infos zum Quer-durchs-Land-Ticket auch als PDF-Version herunterladen.

Copyright © www.dbfahrplanauskunft.com
Alle Recht vorbehalten.

Cookies

Wir verwenden Cookies auf dieser Internetseite, um Ihre Nutzererfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf Links klicken, stimmen Sie dem Setzen von Cookies zu. Um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihre Cookies verwenden, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.